Feuerwehr Hofstetten-Flüh

24 Stunden für Sie Verfügbar

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit gilt für den ganzen Kanton Solothurn im Wald, an den Waldrändern sowie an Fluss- und Seeufern ab sofort ein absolutes Feuerverbot!

Ebenfalls ist das Abbrennen von Feuerwerk auf dem ganzen Kantonsgebiet verboten.

Quelle: Polizei Kanton Solothurn

Am 01.07.2022 hat Daniel Spiess erfolgreich den Offizierskurs bestanden und wurde zum Leutnant befördert.

In neun intensiven Tagen, aufgeteilt auf drei Blöcke, hat sich Daniel alle notwendigen Kenntnisse für die Funktion als Offizier angeeignet. Die Feuerwehr Hofstetten-Flüh gratuliert Daniel herzlich und wünscht ihm in seiner neuen Position viel Erfolg und Freude.

Die Feuerwehr Hofstetten-Flüh durfte eine spannende und lehrreiche Ausbildung zum Thema BLS/AED geniessen. Das Erlernte kann nicht nur im Feuerwehrdienst angewendet werden, sondern auch privat.

Wie vorgehen bei einem Herznotfall? Wie wird eine Person korrekt gelagert? Was muss bei einer Reanimation beachtet werden? Diese Fragen und viele weitere Themen wurden sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis behandelt.

Besten Dank an den externen Ausbilder Adrian Waibel von Mepora GmbH.